Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen

Stück: 0

Summe: 0,00

Die Europäische Kolonisierung Amerikas (bis 1763)

Die Europäische Kolonisierung Amerikas (bis 1763)

Die vielzahl der Kolonialmächte färbte Amerikas Landkarte bunt.

Geschichte

Schlagwörter

Kolonisation, Kolonialherr, Amerika, Neue Welt, Indianer, Mutterland, Unabhängigkeit, Landkarte, Blindkarte, Globus, Erde, Land, Länder, Grenze, Landkartenkenntnis, Geschichte

Verwandte Extras

Jamestown (17. Jahrhundert)

Jamestown war die erste dauerhaft besiedelte englische Kolonie an der Ostküste Nordamerikas.

Die Länder der Erde

Lerne spielend die geografische Lage, Hauptstädte und Flaggen der Länder der Welt.

Kolonisation und Dekolonisation

Das von den Kolonialmächten auf die Weltkarte gemalte Muster wurde von den ihre Unabhängigkeit wiedergewinnenden Völkern von der Weltkarte radiert.

Mount Rushmore National Memorial (USA)

Die Skulpturen des Mount Rushmore National Memorial in den USA zeigen die monumentalen Porträtköpfe von vier US-Präsidenten.

Teotihuacan (4. Jahrhundert)

Diese imposante Ruinenstadt war einmal die größte und bevölkerungsreichste Siedlung des präkolumbischen Amerikas.

Segelschiffe

Der als Handelsschiff genutzte Schoner stammt aus den Niederlanden des 16-17. Jahrhunderts.

Added to your cart.