Gliederfüßer im Wasser

Gliederfüßer im Wasser

Gliederfüßer findet man am Ufer, der Gewässeroberfläche und unter Wasser in großer Zahl.

Biologie

Erstellt von: Horváthné Kunstár Andrea, Jámbor Gyuláné

Lektor:

Schlagwörter

folyami rák, gyötrő szúnyog, karcsú légivadász, szúnyog, Libelle, Krebse, Metamorphose, vollständige Verwandlung, Gliederfüßer, Insekten, Chitin, Chitinpanzer, Rumpf, potroh, Scheren, Ei, Larve, Puppe, vérszívó, szúnyogcsípés, Hautflügel, aquatischer Lebensraum, járólábak, Mundwerkzeuge kauen, Facettenauge, Kiemen, Häutung, csáp, Körperregionen, Fluss, Bach, Ökosystem, Lebensraum, zsákmányszerzés, Orientierung, Fortpflanzung, Individualentwicklung, Mundwerkzeug, Krankheit, Biologie, Naturkunde, Ökologie, Tierkunde

Verwandte Extras

Verwandte Extras

Gebrauchsanleitung

Die Anleitung erklärt die Bedeutung der Icons in den Lehrmaterialien und ihre Verwendungsmöglichkeiten.

Habt ihr schon mal ein Froschkonzert gehört?

Im Lehrmaterial wird der Teichfrosch vorgestellt.

Lasst uns angeln gehen!

Körperbau und Lebensweise der Fische werden am Beispiel des Spiegelkarpfens und des Flusswelses dargestellt.

Wasservögel und Küstenvögel

Im Lehrmaterial werden die häufigsten Küstenvogelarten vorgestellt.

Wo verbringen Fliegen den Winter?

Stubenfliegen gehören zu den bekanntesten Tieren und sind in allen menschlichen Lebensräumen anzutreffen. Lasst uns mehr über diesen Gliederfüßer erfahren.

Die Fließgewässer

Welche Arten von Fließgewässern gibt es und welche Bedeutung haben sie?

Insekten und Insektenfresser auf der Wiese

Das Gezirpe von Insekten tönt mächtig und lautstark über Sommerwiesen. Wo es viele Insekten gibt, findet man auch viele Insektenfresser.

Nagetiere und Raubtiere

Lernt einige Nagetiere und Raubtiere im Ökosystem Wald kennen.

Added to your cart.